RSS-Feed abonnieren

Die eigenen Immobilien selbst verwalten

14. April 2014

Immobilien zählen nach wie vor zu den beliebtesten Investitionsmittel. Da man aber nur in einer Immobilie wohnen kann, wird der Rest vermietet. Aber wer kümmert sich drum? Ein engagierter Immobilienverwalter? Der wird mehr Ahnung haben als man selbst. Meint man, aber Wissen kann man sich ja aneignen.

gtwDie gtw hat sich vor allem auf Weiterbildung in der Immobilienbranche spezialisiert. Neben Aus- und Weiterbildungen zum Immobilienkaufmann/-frau, Immobilienmakler und Immobilienfachwirt ist besonders für Wohneigentümer der Lehrgang zum geprüften Immobilienverwalter interessant und kann von großem Nutzen für diesen sein.

Berufsbegleitend Immobilienverwalter werden

Der Lehrgang zum Immobilienverwalter ist wie fast alle Kurse bei der gtw in Präsenz- und Selbstlernphasen unterteilt. Für letzteres wird entsprechendes Material zur Verfügung gestellt. Diese Unterrichtskombination ermöglicht es den Teilnehmern, sich neben dem Beruf fortzubilden.
Dieser Kurs zum Immobilienverwalter dauert acht Monate.

Christian Szeibert im Interview auf der MIM

Christian Szeibert im Interview auf der MIM

Als Immobilieneigentümer sind die Voraussetzungen für den Lehrgang bereits gegeben.
„Der Einstieg ist die eigene Erfahrung“, erklärte Christian Szeibert, Geschäftsführer und Studienleiter der gtw, auf der Münchner Immobilien Messe.
„Ich kann nicht herkommen und sagen: ‚Ich hab noch nie mit Immobilien etwas zu tun gehabt, ich mache jetzt den Lehrgang und dann mache ich Immobilienverwaltung.‘ – Das funktioniert nicht.“
Dieser Grundsatz gilt auch für die anderen Weiterbildungslehrgänge.

Präsenzseminare in Blöcken am Wochenende

Der Immobilienverwalter-Kurs hat insgesamt sechs Präsenzseminare, jeweils am Wochenende. Diese finden freitags (15 bis 20 Uhr) und samstags (9 bis 17 Uhr) statt. Der Arbeitsaufwand hängt von der eigenen Arbeitsweise ab. Erfahrungsgemäß beträgt das Pensum etwa 10 Stunden pro Woche, informiert die gtw auf ihrer Homepage.

Übrigens: Am Dienstag, den 29. April 2014, findet in der Westendstraße 179 in München ein Info-Abend über die gtw und ihre Kursangebote statt.

Über den Autor: